2019 Benutzungsordnung der Bibliothek

Anmeldung

Anmeldungen erfolgen persönlich unter Vorlage des Personalausweises, sowie gegen Entrichtung der Gebühr. Falls Sie keinen festen Wohnsitz in Sibiu haben (z.B. Studierende), benötigen Sie für das Ausstellen eines Benutzerausweises eine amtliche Wohnsitzbescheingung. Die/der Anmeldende bestätigt mit ihrer/seiner Unterschrift die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zur Person und erkennt damit die Benutzungsordnung sowie die geltenden Tarife an. Gleichzeitig erteilt sie/er ihre/seine Zustimmung zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung ihrer/seiner Daten zu institutionsinternen Zwecken. Kinder unter 14 Jahren zeigen ihr Notenheft und die von den Eltern  unterschriebenen Benutzungsordnung und entrichten die Gebühr. Nach erfolgter Anmeldung erhält die Benutzerin/der Benutzer einen nicht übertragbaren Benutzerausweis. Der Ausweis ist ein Jahr gültig.

Gebühren für ein Jahr:
Kinder, SchülerInnen, Studenten: 30,- RON
Erwachsene: 50,- RON

Ausleihe
Bücher, CDs und Zeitschriften und sind ausleihbar. Die Anzahl der ausgeliehenen Medien ist auf 3 Medien beschränkt. Bücher mit rotem Signaturschild, die jeweils neuesten Nummern der Zeitschriften, die Spiele und die DVDs sind nicht ausleihbar. Die Bücher aus dem Lehrmittelzentrum können für zwei Wochen ausgeliehen werden. Die Benutzerin/der Benutzer ist verpflichtet, Bibliotheksgut wie Medien, Geräte und Räume der Bibliothek des Deutschen Kulturzentrums Hermannstadt sorgfältig und pfleglich zu behandeln und vor Beschädigung und vor Verlust zu schützen.

Ausleihefrist : 2 Wochen

*Pflichtlektüre und Vormerken der Bücher

Nehmen Sie bitte zur Kenntnis:

- die Bibliothek verfügt über je einen Titel des jeweiligen Buches, dessen Frist auf 2 Wochen bestimmt ist, im Ausnahmefall auf 1 Woche befristet, wenn der Titel auf der Pflichtlektüreliste steht.
- für ein oft ausgeliehenes Buch ist keine Verlängerung der Frist möglich. Im Falle einer Überschreitung der Frist muss die entsprechende Gebühr laut der Benutzungsordnung bezahlt werden.
- ein Titel kann vorgemerkt werden. Die Bibliothekarin trägt den Namen der Benutzerin / des Benutzers auf eine Vormerkliste. Die persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn das vorgemerkte Buch eingetroffen ist, wird die Benutzerin / der Benutzer telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Die Ausleihe des Buches muss in den nächsten 24 Stunden (innerhalb der Öffnungszeiten der Bibliothek) erfolgen. Danach gilt das Buch für andere Benutzer als verfügbar.
- die Benutzerin / der Benutzer ist verantwortlich für die gute Funktion der Kommunikationsmöglichkeiten (Festnetz, Mobiltelefon, PC, Mail, Tablet usw.) und für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten. Das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt kann nicht für ungelesene E-Mails und  nicht entgegengenommen Anrufe verantwortlich gemacht werden.

Rückgabe
Die Benutzerin/der Benutzer verpflichtet sich zur rechtzeitigen Rückgabe der entliehenen Medien sowie zur Haftung im Schadensfall und zur Begleichung anfallender Gebühren und Entgelte. Bei Überschreitung der Leihfrist sind grundsätzlich Versäumnisgebühren in Höhe von 1,- RON/Tag und Medium zu zahlen. Bei Überschreitung der Leihfrist um 30 Arbeitstage muss eine Versäumnisgebühr in Höhe von 50 Lei bezahlt werden.

Newsletter Buch der Woche
Für Anmeldungen oder Abmeldungen vom Verteiler der Bibliothek genügt eine kurze E-mail an: biblioteca@ccgsibiu.ro.

 
Aktuelles
Kinderprogramm
Termine
Aktuelles
Deutschkurse für Erwachsene
Goethe-Prüfungen
Niveauübersicht
Anmeldung für Kurse
Anmeldebedienungen
Termine
Preise
Deutschkurse für Jugendliche
Deutschkurse für Kinder
Projekte im Deutschunterricht
Kreativer Schreibworkshop
2019 Benutzungsordnung
2019 Bilderbuchkino