Praktikum am Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt

Praktikumsbeschreibung - Kulturabteilung

Der/die PraktikantIn erhält die Möglichkeit sich einen Eindruck und Überblick in Arbeitsstrukturen im Bereich Kultur- und Projektarbeit zu verschaffen. Zusammen mit der Kulturreferentin entwickelt der/die PraktikantIn ein speziell auf ihre/seine Ausbildung, Erfahrungen und Interessen zugeschnittenes Programm für die Dauer des Praktikums. Während dieser Zeit wird der/die PraktikantIn nach Möglichkeit selbständig ein Kulturprojekt durchführen.

Durch die zahlreichen Partner des Deutschen Kulturzentrums vor Ort wird außerdem ein lebhafter Diskurs um Kultur und interkulturelle Themen möglich gemacht. Netzwerkbildung, Teamarbeit und Flexibilität sind Kompetenzen, die sinnvoll eingebracht und erweitert werden können. Die Umgebung und Bevölkerung in und um Hermannstadt tragen ihren eigenen Teil zum Gesamteindruck des kulturellen und sozialen Lebens in Rumänien bei.

Wir bieten unseren PraktikantInnen:
- Teilhabe an der Konzeption, Planung und Realisierung der Kulturprojekte: Ausstellungen, Workshops, Lesungen, Konzerte, Filmabende, Kinderprojekte, etc.
- Erfahrungserwerb im Bereich Künstlerbetreuung
- Teilhabe an der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
- Pflege und Entwicklung von Mailing- und Verteilerlisten, Pflege der Datenbank
- Kenntniserwerb in alltäglichen Büroabläufen

Wir erwarten von unseren PraktikantInnen:
- Deutschkentnisse (fließend)
- Computerkenntnisse: Beherrschung der MS Office Produkte (Word, Excel, PowerPoint und Outlook bzw. Thunderbird)
- Flexibilität und Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Handeln
- Bereitschaft, sich sowohl in spezifische Projekte einzuarbeiten als auch redaktionelle Aufgaben sowie Büro- und Organisationstätigkeiten zu übernehmen
- Organisationsvermögen
- Sorgfältiges, kooperatives und lösungorientiertes Arbeiten
- Mind. 10-12 Wochen Zeit für das Praktikum (mit jeweils mind. 30 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:
- Mithilfe bei der Vorbereitung und Betreuung von Veranstaltungen der Programmabteilung inkl. Künstlerbetreuung
- Verfassen und Versenden von Pressemitteilungen, Einladungen und Newslettern
- Entwickeln von Ideen zur Plakat- und Flyergestaltung
- Recherche und Aufbereitung der Pressereaktionen sowie Pflege des Pressespiegels
- Bearbeitung ein- bzw. ausgehender Korrespondenz (Brief, E-Mail, Fax usw.) in Deutsch und Englisch
- Annahme, Bearbeitung und Weiterleitung eingehender Telefonate Korrekturlesen von Dokumenten, z.B. Pressemitteilungen, Einladungen, Plakate, Flyer, Präsentationen, Informationsbroschüren usw. in Deutsch und Englisch (ggf. auch in Rumänisch)
- Internet- und Literaturrecherchen unterschiedlicher Art
- Vorbereitung von Meetings inkl. Empfang von Gästen
- Büroorganisation: Ablage, Archivierung, Bestandspflege
- Pflege der Kontaktdaten für die Datenbank
- Alltägliche Aufgaben der Organisationsarbeit

Vergütung und Versicherung
Da im Haushalt des Deutschen Kulturzentrums Hermannstadt keine entsprechenden Mittel vorgesehen sind, haben wir leider keine Möglichkeit, eine Praktikumsvergütung zu leisten. Sie sollten sich daher rechtzeitig darum bemühen, die Finanzierung Ihres Lebensunterhalts und Ihrer Unterbringung für die Zeit des Praktikums zu sichern. Im Einzelfall kann das Kulturzentrum bei der Zimmervermittlung behilflich sein, ein Anspruch darauf besteht jedoch nicht.

Wir bitten Sie, selbst darauf zu achten, dass Sie mit ausreichendem Krankenversicherungsschutz versorgt sind, bevor Sie ein Praktikum am Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt beginnen.

Beschäftigungsanspruch, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung
In jedem Fall gilt es als ausgeschlossen, dass aus der Praktikantentätigkeit ein Anspruch auf Beschäftigung am Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt entsteht. Das Praktikum kann auch nicht als Vorwand gegenüber Behörden des Gastlandes benutzt werden, wenn es darum geht, eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung zu erhalten oder zu verlängern. Sie sind verpflichtet, diese Fragen unabhängig vom Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt und rechtzeitig vor Beginn des Praktikums zu klären. Auskünfte erteilen die Botschaften und Generalkonsulate in Deutschland.

 
 

Aktuelles

Biedermanns.umgezogen von Gisela Widmer
24-03-17
[mehr]
Wochenende des deutschen Films
17-03-17
[mehr]
Schreibwettbewerb für Kinder
13-03-17
[mehr]

zum Archiv


Nützliche Links

 
Aktuelles
Kinderprogramm
Termine
Aktuelles
Deutschkurse für Erwachsene
Rumänischkurse für Erwachsene
Goethe-Prüfungen
Niveauübersicht
Anmeldung für Kurse
Termine
Preise
Deutschkurse für Kinder
Projekte im Deutschunterricht
2017 Aktuelles
2017 Unser Buch der Woche
2017 Benutzungsordnung
2017 Klassenbesuche