pegel der gerechtigkeit von Nico Helminger

Eine szenische Lesung mit Johanna Adam und Daniel Plier

(în limba germană)


17. Februar 2017, 18 Uhr
Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Str. Mitropoliei 16 (Eingang seitlich Poşteistraße, 2. Tür)


Die Deutsche Abteilung am Radu-Stanca-Nationaltheater Hermannstadt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt laden Sie herzlich am 17. Februar 2017 um 18 Uhr in die Bibliothek des Deutschen Kulturzentrums Hermannstadt zu der szenischen Lesung des Stücks pegel der gerechtigkeit von Nico Helminger ein.
 
pegel der gerechtigkeit erzählt auf eine witzige, ironische Art von verpassten Chancen, Wut, Vergänglichkeit, Gram und Leidenschaften eines in die Jahre gekommenen Ehepaars. Und während das harmonische Beisammensein langsam aber sicher auseinanderbröckelt, stellt sich die Frage: Was ist nun Wirklichkeit und was ist bloß ein schlechter Witz?

Wir würden uns sehr freuen, Sie an diesem Abend zur szenischen Lesung begrüßen zu dürfen!

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter:
Telefon: 0269-21 08 30
E-Mail: cultura@ccgsibiu.ro
www.ccgsibiu.ro
www.facebook.com/CentrulCulturalGermanSibiu

Veranstalter: Radu-Stanca-Nationaltheater Hermannstadt
Partner: Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Förderer: Goethe-Institut Bukarest, Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Hermannstadt
Medienpartner: Hermannstädter Zeitung
Partner: PrintAtu.ro, Nartea & Partners (www.nartea.ro)


 
 

Aktuelles

LONGING
13-09-17
[mehr]
Die erste Verwandlung
07-09-17
[mehr]
Sommergrüße aus dem Deutschen Kulturzentrum Hermannstadt
31-07-17
[mehr]

zum Archiv


Nützliche Links

 
Aktuelles
Kinderprogramm
Termine
Aktuelles
Deutschkurse für Erwachsene
Goethe-Prüfungen
Niveauübersicht
Anmeldung für Kurse
Termine
Preise
Deutschkurse für Kinder
Projekte im Deutschunterricht
2017 Aktuelles
2017 Unser Buch der Woche
2017 Benutzungsordnung
2017 Klassenbesuche