brut '12

Workshop für zeitgenössische Kunst


© Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt

Chromatic Sibiu
Farbe im Stadtraum

Workshop: 28. – 30. Mai 2012
Bibliothek des Deutschen Kulturzentrums Hermannstadt
Str. Mitropoliei 16 (Eingang seitlich Poşteistraße, 2. Tür)

Vernissage mit Vorstellung der Werke und Vortrag: 31. Mai 2012, 16 Uhr
Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt


Das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt lädt junge Hermannstädter ein, künstlerische Strategien im Umgang mit öffentlichem Raum und Öffentlichkeiten im Rahmen des Workshops brut '12 zwischen dem 28. und dem 31. Mai 2011 zu erproben.

Die TeilnehmerInnen werden an den drei Workshoptagen unter der Leitung der Kunsthistorikerin Monika Wucher und dem Künstler Christoph Rauch Orte und soziale Oberflächen anhand ihrer Farbverhältnisse in Sibiu untersuchen.

Zu Beginn des Workshops sind die TeilnehmerInnen eingeladen, eine Feldforschung über verschiedene Orten in Sibiu zu machen. Dadurch werden sie die Farbe der Mauern, Zäune, Schilder, Straßenbeläge, Ladenfassaden, Bürogebäude, Wohnhäuser, sowie die der beweglichen und statischen Gegenstände in der Stadt näher betrachten. Ziel dieser Feldforschung ist es, die chromatischen Besonderheiten der Oberflächen im Stadtraum ausfindig zu machen. Wer wendet diese Farben an und zu welchem Zweck? Stehen die jeweiligen Farben in irgendeinem Bezug zur Öffentlichkeit und Gesellschaft – im Gegensatz zu Oberflächen von scheinbar rein privater oder geschäftlicher Natur? Diese sind nur einige der vielen Aspekte, die im Rahmen des Workshops besprochen werden.

Das Feldexperiment wird auch von Farbtests und Farbproben begleitet, die eine verifizierbare farbliche Verortung zum Ziel haben: Das Entstehen einer Farbkarte von Sibiu. Die Stadtfarbkarte wird bedeutende Punkte beinhalten, auf die die TeilnnehmerInnen Bezug nehmen können, und einen Zusammenhang mit bestimmten Farbmaterialien, Bildträgern und einem bestimmten Farbauftrag widerspiegeln.

Am 31. Mai 2012 ab 16 Uhr werden die Ergebnisse in einer Ausstellung dem Publikum in den Räumlichkeiten des Deutschen Kulturzentrums Hermannstadt präsentiert. Die BesucherInnen können somit direkt mit den KünstlerInnen ins Gespräch kommen.

Verlaufssprache des Workshops ist Englisch.
Die TeilnehmerInnenzahl ist beschränkt.

Anmeldungen und Informationen bei:
Alexandra Muntean, Telefon: 0269-21 08 30
E-Mail: kultur@kulturzentrum-hermannstadt.ro
www.kultur@kulturzentrum-hermannstadt.ro

Veranstalter: Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Medienpartner: Hermannstädter Zeitung, Profil Cultural






 
 

Aktuelles

Ankuendigung
01-06-17
[mehr]
Kreatives Schreiben im Deutschunterricht
30-05-17
[mehr]
Preisverleihung Schreibwettbewerb "Ich packe meinen Koffer und..."
15-05-17
[mehr]

zum Archiv


Nützliche Links

 
Aktuelles
Kinderprogramm
Termine
Aktuelles
Deutschkurse für Erwachsene
Goethe-Prüfungen
Niveauübersicht
Anmeldung für Kurse
Termine
Preise
Deutschkurse für Kinder
Projekte im Deutschunterricht
2017 Aktuelles
2017 Unser Buch der Woche
2017 Benutzungsordnung
2017 Klassenbesuche