Bist du ein Glückspilz?

Spielenachmittag für Kinder

15. März 2012, 15 Uhr
Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Str. Mitropoliei nr. 16 (Eingang seitlich, Poşteistraße, 2. Tür)


Das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt lädt euch herzlich am 15. März 2012, um 15 Uhr zum ersten Spielenachmittag in diesem Jahr ein.

Die besten Baumeister aus allen europäischen und arabischen Ländern haben sich in der Mitte der Wüste versammelt, um ihre Kreativität und ihre Fähigkeiten auf die Probe zu stellen und die eindrucksvollsten Paläste in der ganzen Welt zu bauen. Jeder möchte beweisen, was er auf Lager hat. Gärten, Pavillons und Arkaden sind nur einige der Tricks, die man anwenden kann, um den schönsten und höchsten „Palast von Alhambra“ zu bauen und den Wettbewerb zu gewinnen.

Die „Chili-TV“ sucht einen geeigneten Kandidaten für ihre Sendung, der zusammen mit Chili, Briegel und Bernd vor der Kamera stehen soll. Doch der Weg zum Ruhm ist nicht so leicht, wie man vermutet. Man muss schon ein gutes Gedächtnis und schnelle Reflexe haben, um den kniffligen Parcours zu bewältigen und den Eingang ins Studio zu finden. Der kürzeste Weg, das zu machen, ist ab durch die Mitte.

Diese und viele andere Spiele versprechen einen lustigen Spielenachmittag in unserer Bibliothek.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Der Eintritt ist frei. Die TeilnehmerInnenzahl ist beschränkt.

Anmeldungen und Informationen bei:
Alexandra Muntean, Tel.: 0269-21 08 30
E-Mail: kultur@kulturzentrum-hermannstadt.ro

Veranstalter: Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Medienpartner: Hermannstädter Zeitung, Profil Cultural


 
 

Aktuelles

99 X Zukunft: Bleiben oder gehen
17-11-17
[mehr]
Bist du ein Glückspilz?
07-11-17
[mehr]
Bilderbuchkino für Kinder
24-10-17
[mehr]

zum Archiv


Nützliche Links

 
Aktuelles
Kinderprogramm
Termine
Aktuelles
Deutschkurse für Erwachsene
Rumänischkurse für Erwachsene
Goethe-Prüfungen
Niveauübersicht
Anmeldung für Kurse
Termine
Preise
Deutschkurse für Kinder
Projekte im Deutschunterricht
2017 Aktuelles
2017 Unser Buch der Woche
2017 Benutzungsordnung
2017 Klassenbesuche