Bist du ein Glückspilz?

Spielenachmittag für Kinder


© Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt

13. Februar 2014, 16 Uhr
Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Str. Mitropoliei 16 (Eingang seitlich Poşteistraße, 2. Tür)

Das Deutsche Kulturzentrum Hermannstadt lädt euch herzlich am 13. Februar 2014 um 16 Uhr zum ersten Spielenachmittag in diesem Jahr ein.

Auf geht‘s zur Mondmission, kleine Raumfahrer! Doch Vorsicht! Auf dem Mond treibt Alien Ansgar sein Unwesen und hat großen Spaß daran, kleine Raumfahrer zu erschrecken. Wer bei Kraterschreck im Mondversteck nicht aufpasst, wird von Ansgar aus dem Spiel geworfen. Bei diesem lustigen Wettrennen ist Spaß garantiert!

Aufgepasst Hühner! Der freche Hahn hat das Nest besetzt. Und jetzt wirft der Kerl auch noch mit Eiern. Das wollen sich die Hühner nicht bieten lassen und stürmen los. ”Der Hahn muss da weg!” lautet die Parole. Wer kann es schaffen, den fliegenden Eiern des Hahns auszuweichen? Kiki Ricky ein aktionsreiches Spiel, mit Spannung bis zum Ende.

Wir erwarten euch!

Für Kinder ab 5 Jahren. Der Eintritt ist frei. Die TeilnehmerInnenzahl ist beschränkt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail in chronologischer Reihenfolge.

Weitere Informationen bei:
Alexandra Muntean
E-Mail: kultur@kulturzentrum-hermannstadt.ro
www.kulturzentrum-hermannstadt.ro
www.facebook.com/CentrulCulturalGermanSibiu

Veranstalter: Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt
Förderer: Goethe-Institut Bukarest
Medienpartner: Hermannstädter Zeitung, Profil Cultural, www.melc-codobelc.ro
Partner: PrintAtu.ro, Nartea & Partners (www.nartea.ro)


 
 

Aktuelles

Deutsches Kulturzentrum Hermannstadt sucht DeutschlehrerInnen
13-07-17
[mehr]
Ankuendigung
01-06-17
[mehr]
Kreatives Schreiben im Deutschunterricht
30-05-17
[mehr]

zum Archiv


Nützliche Links

 
Aktuelles
Kinderprogramm
Termine
Aktuelles
Deutschkurse für Erwachsene
Goethe-Prüfungen
Niveauübersicht
Anmeldung für Kurse
Termine
Preise
Deutschkurse für Kinder
Projekte im Deutschunterricht
2017 Aktuelles
2017 Unser Buch der Woche
2017 Benutzungsordnung
2017 Klassenbesuche